Institut für Wasser und Gewässerentwicklung - Hydrologie
Franziska Villinger

M.Sc. Franziska Villinger

  • Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
    Institut für Wasser und Gewässerentwicklung
    Bereich Hydrologie
    Kaiserstraße 12
    76131 Karlsruhe

Forschungsinteressen

  • Flussgebietsmodellierung
  • Die Anwendung von radargemessenen Niederschlägen in der hydrologischen Modellierung.
  • Die Untersuchung des Einflusses von Verschlämmung und Ersoion auf starkregen-induzierte Sturzfluten unter Verwendung eines physikalisch-basierten Erosionsmodells.

Projekte

Hydrologisches Basismodell (BFGM) für Baden-Württemberg

Publikationen

Sonstige begutachtete Veröffentlichungen

  • Villinger, F., Ehret, U., Neuper, M., Ihringer, J. & Gysi, H. (2017): Einfluss der räumlichen Niederschlagsheterogenität auf Hochwasserscheitel: Untersuchungen mit Niederschlagsradar. KW- Korrespondenz Wasserwirtschaft 11, 693-698, 10.3243/kwe2017.11.003.

Konferenzbeiträge

  • Villinger, F., Ihringer, J., and Zehe, E. (2018): A standardized hydrological model framework for the updating flood risk maps in southern Germany. European Geosciences Union General Assembly 2018, Wien, Österreich.