Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

'An adaptive process based model framework for water-, energy- and mass cycles in lower mesoscale catchments' im Rahmen der DFG Forschergruppe FOR 1598 'CAOS'

'An adaptive process based model framework for water-, energy- and mass cycles in lower mesoscale catchments' im Rahmen der DFG Forschergruppe FOR 1598 'CAOS'
Ansprechpartner:

Erwin Zehe, Uwe Ehret, Martijn Westhoff 

Links:
Förderung:

DFG

Starttermin:

2011/07

Endtermin:

2014/07

 

Im Rahmen der deutsch-luxemburgischen DFG Forschergruppe CAOS (From Catchments as Organized Systems to Models based on Functional Units) wird in diesem Projekt ein neues, adaptives, prozessbasiertes Modellkonzept zur gekoppelten Modellierung von Wasser- und Energieflüssen in Einzugsgebieten der unteren Mesoskale entwickelt. Testgebiet ist das Attertgebiet in Luxemburg (288 km²), näheres siehe www.caos-project.de.